Einzelner Termin

NEUSTART KULTUR: Katortz

Donnerstag 18.11.21, 22:00 Uhr

“Wir haben die Kunst der schweren Stunde genutzt und unser 4. Album innerhalb eines halben Corona-Jahres geschrieben und fertig produziert…die Songs platzen nun fast vor lauter Vorfreude endlich das post-pandemische Licht der Rock-Welt zu erblicken!”

Das sind KArsten Nordhausen (Bass und Gesang), TOshi Trebess (Gitarre und Gesang) und Stefan SchwaRTZ (Schlagzeug).
Das in Köln und Aachen beheimatete Trio wurde 2010 gegründet und man kann durchaus sagen…KATORTZ sind erfrischend anders.
Energetisch pulsierende, zuweilen atmosphärisch fliegende Rockmusik zwischen laut, exzessiv und einfühlsam, leise. Deutsche Texte ohne Standards oder Floskeln stets am Puls der Zeit.
In ihrer 11-jährigen Bandhistorie produzierte die Band ausschließlich in Eigenregie 3 Longplayer und eine EP mit 6 erlesenen Coverversionen.
2018 wurde die Band von der Regisseurin Ewa Teilmanns für die Inszenierung von Schillers „Die Räuber“ am Theater Aachen verpflichtet. Dieses Engagement stellte KATORTZ für die nächsten anderthalb Jahre die interessante Herausforderung, den eigenen Sound in das Stück zu integrieren und gleichzeitig als Schauspieler zu agieren.
2021 werden KATORTZ ihr 4. Album „Ballast“ veröffentlichen das während der Corona-Pandemie geschrieben und im Mai 2021 im Notafalsa-Studio, Aachen aufgenommen und produziert wurde.


Einlass:
19:00 Uhr
Beginn:
22:00 Uhr
Preis:
15,00€ zzgl. Gebühren
Veranstalter:
Karten kaufen

Weitere Termine

KSI
KSI
NEUSTART KULTUR: Harald Grosskopf & Axel Heilhecker
NEUSTART KULTUR: Harald Grosskopf & Axel Heilhecker
NEUSTART KULTUR: Dirk Schilling
NEUSTART KULTUR: Dirk Schilling
NEUSTART KULTUR: Trio Ziryab
NEUSTART KULTUR: Trio Ziryab