Einzelner Termin

NEUSTART KULTUR: Tomatenplatten präsentiert: BSÍ

Freitag 22.10.21, 19:00 Uhr

“While the pandemic unfortunately hit hard for so many on a health and personal level, the last year has actually been a rather lucky one for BSÍ. All of a sudden we had time to set up a studio, continue and finish writing songs, and record our debut album ‘Sometimes depressed … but always antifascist.”

Wer würde auf die Idee kommen eine Band nach dem trostlosesten Ort auf ganz
Island zu benennen, Reykjavíks grauem und deprimierenden Bus Terminal BSÍ?
Fragen Leute sich nach wie vor, ob die Abkürzung BSÍ tatsachlich für Brussels
Sprouts Intl. steht? Und hast Du Dich je gewundert wie es um die seelische
Verfassung eines Bartierchens steht?
Sollte das alles irgendeinen Sinn ergeben? Du darfst jedenfalls davon ausgehen,
dass dieses Duo eine einigermaßen ungewöhnliche Band und ihr Debütalbum
eines der ijdmfwonkfnf Alben ist, das in 2021 aus Island zu erwarten sind.
Mit dem Vorsatz begonnen Instrumente auszuprobieren, die sie nicht spielen
können, verstehen Silla Thorarensen (Schlagzeug & Gesang) und Julius Pollux
Rothlaender (Bass & Zehen-Keyboard) ihre Band BSÍ als eine Spielwiese für all das,
was sie sind.
Zwei beste Freunde, die sich gemeinsam durchs Leben hangeln, sich selbst nicht
zu ernst nehmen, mit Selbstzweifeln und der eigenen Unvollkommenheit hadern
und diese gleichzeitig als bestärkende Tugenden ansehen, und ganz allgemein
versuchen furchtlos das zu tun und so zu sein wie sie sich eben fühlen.
Hinsichtlich ihres Debütalbums beschreibt der Titel ziemlich treffend wie Silla &
Julius sich wahrend des Schreibens und Aufnehmens der Songs gefühlt haben,
oder programmatischer, wovon BSÍ bislang für sie gehandelt hat: ‘Sometimes
depressed … but always antifascist’.

Tickets erhältlich ab dem 02.09.2021


Einlass:
19:00 Uhr
Beginn:
20:00 Uhr
Preis:
15,00€ zzgl. Gebühren
Veranstalter:
Karten kaufen

Weitere Termine

KSI
KSI
NEUSTART KULTUR: Harald Grosskopf & Axel Heilhecker
NEUSTART KULTUR: Harald Grosskopf & Axel Heilhecker
NEUSTART KULTUR: Dirk Schilling
NEUSTART KULTUR: Dirk Schilling
NEUSTART KULTUR: Trio Ziryab
NEUSTART KULTUR: Trio Ziryab