Blog Single

Amore – ASH Aftershow Party 14.12.2018

Freitag, 14.12.2018, 23 Uhr
Amore *Indie Sound*
Luxor
Luxemburger Str. 40, Köln-Kwatier Lateng

Ash Aftershow Party
Direkt im Anschluss an das Ash Konzert.
Wir feiern nach dem Konzert weiter mit feinem Britpop und
Indie Sound. Die Besucher des Konzerts haben freien Eintritt.

Special DJ Set: King Kalk (Saender)

Manche singen von Liebe-
wir leben sie, diese Liebe zu den Tönen, diese Liebe zur Musik.
Indie erlebt eine Reunion, aber sowas von.
Musik zum tanzen, trinken, knutschen und um wild zu feiern. Hier bekommt Ihr sie bei Kölns neuer Indie Sause.
Getanzt wird zu den Klassikern, den Gassenhauern, den neuen und den unbekannten Bands, zum Britpop der 90er, dem großen Indie Hype der 2000er, zum New Wave der 80er und vielem mehr.

Amore! Wir lieben mit Euch zu feiern.
Amore.! Wir lieben mit Euch zu tanzen.
Amore! Wir lieben die Liebe in Bologna.
Amore! Und wir lieben:
Arcarde Fire, Blur, Arctic Monkeys, Bloc Party, Pulp, Wanda, Bilderbuch, Fil Bo Riva, Kakkmaddafakka, Kaiser Chiefs, White Lies, Ash, Beatsteaks, Roosevelt, Libertines, Tocos, Von Wegen Lisbeth, Maximo Park, Franz Ferdinand, Art Brut, Alt-J, Jamie T., We are Scientists, Frittenbude, Alvvays, Shout out louds, Wombats, Moneybrother, Razz, Cure, Smiths, Django Django, Liam Gallagher, Kasabian, Editors, Interpol, Giant Rooks, Fotos, Sterne, Kate Nash, Austra, Twin Shadows, Box and the Twins, Joy Division, Clap your hands, Drangsal, Kills, Killers, uvm.

mit Herr S (Amore) und Marcus can´t Dance (Alrite), Special DJ-Set King Kalk