Fr 22.07.2022

Dina Summer & Die Selektion

Einlass: 19:00 Uhr
Start: 20:00 Uhr
Preis: 18,00€ zzgl. Gebühren
Veranstalter: LUXOR Köln
Tickets kaufen

+ local Suicide DJ Team

Ciao, Dina Summer! 
Zwei Synthesizer, ein Mikrofon. Stampfende Discobeats unter ratternden Basssequenzen. Ein Sound, dessen Wurzeln in Italo Disco Klassikern, New Wave und Punk ruht. Kombiniert mit Electroclash der Nullerjahre – der 2022 Sommersound vom Strand bis zum Club ist gesetzt. Das Trio Dina Summer bricht mit den trägen Konventionen und katapultiert uns direkt in ein neues Jahrzehnt der Dark Disco. Kantige Beats treffen auf plakative Melodien und gehen perfekt in Einklang mit poppigen Hooks, die von Dinas einzigartiger Stimme getragen werden.

Die zehn Titel auf dem Album „Rimini“ sind mal schnell und dringlich, mal kitschiger und eingängig, aber immer mit Lead Synths und einem Electro-Pop Sound, der einfach, direkt und kompromisslos jeden mitreißt. Die erste gleichnamige Single beschwört lazy Summer Vibes wie an einem dieser Tage, wo einen die Hitze so angenehm einlullt, dass die Grenzen zwischen Serotonin-Überdosis und Sonnenstich verschwimmen. Legt euch auf den Synthesizer-Teppich in den Halbschatten der Palmenblätter und lasst euch von Dinas Vocals betören. Die zweite Single “Revenge” verblendet kalte Rachefantasien mit einem 80er Jahre inspirierten Electro-Pop Sound, der an 80er Feel Good Movies erinnert, ohne dabei in Klischées zu verfallen.

Doch wer oder wie viele sind Dina Summer? Hinter Dina Summer stehen zum einen das DJ Paar Local Suicide, welches gerade erst mit ihrem Debüt Album „Eros Anikate“ für Aufsehen sorgte und seit Jahren in den Clubs dieser Welt unterwegs sind. Zum anderen steckt hinter Dina Summer Kalipo, der sich nicht nur mit seinem Soloprojekt und etlichen Produktionen einen Namen gemacht hat, sondern auch als Bandmitglied und Produzent der Electro Punk Band Frittenbude seit mehr als einem Jahrzehnt die großen und kleinen Bühnen der Republik abrackert. Wer genau hinhört, kann hier gleiche Einflüsse erkennen, denn unter dem Techno liegt die Disco, liegt der Punk! Dina, gebürtige Griechin, gibt mit ihrem unverkennbaren Akzent und den Spoken Words, mal auf Englisch, Griechisch oder Deutsch, dem Trio eine Stimme. Durch ihre betörende Bühnenpräsenz schaffen es Dina Summer uns als Live Act in den Clubs und auf den Bühnen der Festivals gleichermaßen in ihren Bann zu ziehen.

Nach einem Wiedertreffen in einem Festival Backstage und der Erkenntnis, dass Sie eine gewisse Sound Vision teilen, starteten Dina Summer 2019 zusammen Musik zu produzieren. Anfangs waren es noch einzelne Tracks, die 2020 als Kalipo & Local Suicide auf Hold Your Ground veröffentlichte wurden und bereits große Kreise in Clubs von Berlin bis Athen ziehen konnten. Schnell wurde allerdings klar, dass hier etwas eigenes und neues entsteht. Im Sommer 2021 sind Dina Summer dann nach Rimini, um sich dort weiter auf die Spuren des alten Italo Sounds zu begeben und ihr Debüt Album fertig zu produzieren. Im Gepäck die alte Super 8 Kamera von Giorgio, mit welcher das Musikvideo zu ihrer ersten Single gedreht wurde.

Diesen Sommer erscheint endlich das Debütalbum „Rimini“ am 15.07.22 auf Vinyl, MC und digital bei Audiolith. Das Credo für diesen Sommer lautet: andiamo in discoteca!

https://www.facebook.com/dinasummermusic

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DIE SELEKTION

The new innocence”, DIE SELEKTION’s self description, is the first of many enthralling contradictions raised by the band. Fast beats, cutting bass lines, bleak and subcooled synth layers, the coldness and dominance of German lyrics and then – the last thing you would expect: a trumpet. The plain brilliancy of how this works out leads to one question only: Why has no one done this before? It doesn’t happen often that a new, young act finds such a good reception like these fledging boys from Southern Germany. Already their very first demos caused a lot of attention and euphoria – a rare achievement in nowadays dark electronic „music scene“.
DIE SELEKTION is a breath of fresh air in the dusty and often narrow minded world of dark electronic dance music. Maybe their youth is the secret to their self confidence and fearless approach, they overcame their idols easily and present the best possible and modern emancipation from giant groups like DAF, NITZER EBB or FRONT 242.
Since their formation, DIE SELEKTION gained a lot of reputation with sold-out releases and numerous live-performances all over Europe and Russia. Their powerful and sweaty Prosecco-infused live-shows helped them to quickly grow from an insider tip to a live-act to be reckoned with. After the highly anticipated release of their very first and self-titled album in 2011, a lineup change, their long-awaited and grown-up successor ‘Deine Stimme Ist Der Ursprung Jeglicher Gewalt’, various Singles, Remixes and collaborations – the band is now working on new material again, to be out in 2022.

https://www.facebook.com/selektionselektion

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden